SCHÖNE-REISEN.de ist Hausboot-Spezialist seit 1999
Zur Startseite www.schoene-hausboote.de
Alle Hausboote inklusive Special-Angebote direkt hier beim Hausboot-Spezialisten.Alle Hausboote inklusive Special-Angebote direkt hier beim Hausboot-Spezialisten.Alle Hausboote inklusive Special-Angebote direkt hier beim Hausboot-Spezialisten.
Bookmark and Share

Tourvorschläge für Frankreich [Canal du Midi]



Region bei Google-Maps sehen mehr Infos

Die Landschaften, die Menschen und die Geschichte machen aus der größten, französischen Region, Midi-Pyrenäen, ein gewachsenes Kunstwerk mit Basiliken, Abteien, Schlössern, mittelalterlichen Dörfern. Der besondere Charakter von Midi-Pyrenäen zeigt sich auch bei großartigen Bauwerken. Das beginnt in der Regierungszeit von Louis XIV. mit dem Bau des Kanal du Midi und reicht bis in die Gegenwart mit den technischen Leistungen der Airbus-Flotte und dem Viadukt von Millau. Die Region gilt als reizvollstes und vielfältigstes Binnenrevier Frankreichs und ist sehr sonnenverwöhnt.

Sehenswerte Orte:
mehrMarseillette
mehrTrebes
mehrHomps
mehrCarcassonne
Boote anzeigen
Castelnaudary
Castelnaudary

Route drucken
Castelnaudary - Homps - Castelnaudary
für Frankreich [Canal du Midi] | Kleine Midi-Tour

1 Woche - Hin- und Rückfahrt - 162 km - 90 Schleusen - 46 Std. Fahrzeit - führerscheinfrei

Eine klassische Route auf dem Canal du Midi entlang wunderschöner
Landschaft im Schatten der Platanen. Besuchen Sie die mittelalterliche, von Mauern umgebene Stadt Carcassonne, besichtigen Sie das Katharerdorf Minervois ganz in der Nähe des hübschen Hafens von Homps. Halten Sie an einem am Wasser gelegenen Restaurant an oder
probieren Sie köstlichen Wein in einem der „Caves du Vin“.
Boote anzeigen
Canal du Midi
Canal du Midi

Route drucken
Homps - Bram - Homps
für Frankreich [Canal du Midi] | Tour für Weinliebhaber

1 Woche - Hin- und Rückfahrt - 128 km - 50 Schleusen - 35 Std. Fahrzeit - führerscheinfrei

Vom kleinen Hafen in Homps aus fahren Sie stromaufwärts im Schatten der Platanen zu dem schönen, direkt am Wasser gelegenen Ort Bram. Halten Sie unterwegs in Carcassonne an und besichtigen Sie diese einmalige, befestigte Stadt.
Boote anzeigen



Route drucken
Port Cassafi ères - Narbonne - Port Cassafi ères
für Frankreich [Canal du Midi] | Sonnenschein-Tour

1 Woche - Hin- und Rückfahrt - 128 km - 46 Schleusen - 27 Std. Fahrzeit - führerscheinfrei

Von der beeindruckenden Schleusentreppe in Fontsérannes haben Sie einen wunderbaren Blick über das Orb Tal und die Stadt Béziers. Genießen Sie ein gutes Glas Wein auf dem über 400 Jahre alten Weingut
direkt neben dem Aquädukt in Guery. Stöbern Sie durch den antiken Buchladen in Le Somail, bevor Sie dann auf dem Canal de la Robine nach Narbonne fahren
Boote anzeigen



Route drucken
Homps - Castelnaudary oder umgekehrt
für Frankreich [Canal du Midi] | Kleine Midi-Tour

1 Woche - Einwegfahrt - 81 km - 31 Schleusen - 21 Std. Fahrzeit - führerscheinfrei

Entscheiden Sie sich für diese klassische Tour auf dem Canal du Midi und
besuchen Sie zwischen Homps und Castelnaudary interessante Orte wie
Trèbes, Carcassonne und Bram.
Boote anzeigen



Route drucken
Narbonne - Carcassonne - Narbonne
für Frankreich [Canal du Midi] | Tour der Händler

1 Woche - Hin- und Rückfahrt - 158 km - 78 Schleusen - 39 Std. Fahrzeit - führerscheinfrei

Starten Sie Ihre Bootstour in der hübschen römischen Stadt Narbonne und genießen Sie die Landschaft des Canal de la Robine, bevor Sie weiter auf dem Canal du Midi zur mittelalterlichen Stadt
Carcassonne fahren.
Boote anzeigen
 Béziers
Béziers

Route drucken
Trèbes - Béziers - Trèbes
für Frankreich [Canal du Midi] | Pierre-Paul Riquet-Tour

1 Woche - Hin- und Rückfahrt - 180 km - 54 Schleusen - 37 Std. Fahrzeit - führerscheinfrei

Genießen Sie Bootfahren ohne Schleusen zwischen Argens und Béziers. Béziers ist der Geburtsort von Pierre-Paul Riquet, dem Erbauer des Canal du Midi. Erleben Sie die Schleusentreppe von Fontsérannes und den ältesten Kanaltunnel in Malpas.
Boote anzeigen
Narbonne
Narbonne

Route drucken
Narbonne - Castelnaudary - Narbonne
für Frankreich [Canal du Midi] | Languedoc-Tour

2 Wochen - Hin- und Rückfahrt - 252 km - 128 Schleusen - 60 Std. Fahrzeit - führerscheinfrei

Die alte römische Stadt Narbonne ist bekannt für ihre Handelsbrücke, eine der wenigen verbliebenen Brücken, die mit Häusern und Geschäften gesäumt sind. Fährt man weiter stromaufwärts nach Castelnaudary, kommt man an vielen hübschen Dörfern und Weinbergen vorbei sowie an der mittelalterlichen Stadt Carcassonne.
Boote anzeigen



Route drucken
Narbonne - Carcassonne - Trébes oder umgekehrt
für Frankreich [Canal du Midi] | Tour Midi-Robine

1 Woche - Einwegfahrt - 87 km - 43 Schleusen - 23 Std. Fahrzeit - führerscheinfrei

Eine wundervolle Einwegfahrt für eine Woche auf dem Canal du Midi und dem Canal de la Robine mit zwei der beliebtsten Städte des Midi als Höhepunkte – das historische Carcassonne und Narbonne mit
seiner spektakulären Kathedrale und der alten Handelsbrücke. Von hier aus gelangen Sie auch leicht zu den feinen Sandstränden und Fischrestaurants.
Boote anzeigen



Route drucken
Homps - Port Cassafiéres oder umgekehrt
für Frankreich [Canal du Midi] | Tour klassisches Midi

1 Woche - Einwegfahrt - 77 km - 19 Schleusen - 17 Std. Fahrzeit - führerscheinfrei

Starten Sie vom Weinzentrum Homps und genießen Sie die Sehenswürdigkeiten entlang des Kanals auf dem Weg nach
Port Cassafi ères, das Tor zur Camargue, ganz in der Nähe schöner Strände gelegen. Erleben Sie das Aquädukt und die Schleusentreppe in Béziers.
Boote anzeigen



Route drucken
Port Cassafiéres - Castelnaudary oder umgekehrt
für Frankreich [Canal du Midi] | Tour Goldenes Midi

1 Woche - Einwegfahrt - 157 km - 64 Schleusen - 35 Std. Fahrzeit - führerscheinfrei

Von den Stränden in Port Cassafi ères führt Sie Ihre Tour zuerst nach Béziers. Nach der Schleusentreppe von Fontsérannes
ist es Zeit für ein Picknick im Schatten an Land. In Le Somail sollten Sie den berühmten Buchladen besuchen, bevor unübersehbar Carcassonne vor Ihnen liegt. Ziel Ihrer Fahrt ist Castelnaudary, eine wunderschöne Stadt aus dem 14. Jh., berühmt für den deftigen Eintopf „Cassoulet“.
Boote anzeigen



Route drucken
Castelnaudary - Trébes oder umgekehrt
für Frankreich [Canal du Midi] | Mittelalterliche Tour

3 - 4 Tage - Einwegfahrt - 43 km - 30 Schleusen - 13 Std. Fahrzeit - führerscheinfrei

Fahren Sie vom alten Hafen in Castelnaudary zuerst zum mittelalterlichen Carcassonne. Entspannen Sie dann bei der Fahrt auf
dem ruhigen Canal du Midi zum schönen Örtchen Trèbes, wo der Canal du Midi und der Fluss Aude zusammenfließen.

* - Beachten Sie bitte auch unsere Tourvorschläge mit den Hinweisen zum Sportbootführerschein.

Sie haben Ihren gesuchten Wunsch nicht gefunden? Wir beraten Sie gern, telefonisch unter +49 (0)351 - 281 61 58 oder Sie senden uns eine Nachricht über das Kontaktformular oder per E-Mail.




Vielfältige Regionen mit Flüssen, Kanälen und Seen in ganz Europa können mit Hausbooten führerscheinfrei befahren werden. Ob Sie ein Hausboot mieten auf dem Canal du Midi in Frankreich oder in Irland auf dem Shannon, ob Sie sich für ein Hausboot in den Masuren Polens, auf den Wasserstraßen in Holland oder in Deutschland auf der Seenplatte in Mecklenburg interessieren - hier finden Sie die Bootsauswahl von allen renommierten Hausboot-Anbietern in Europa. Für Ihren Bootsurlaub stehen Hausboote in vielen Größen zur Verfügung - für Familien, für Freunde, für Paare. Wir haben das richtige Hausboot, damit Ihre Bootsferien ein Erlebnis werden.

© 2017 SCHOENE-HAUSBOOTE.de - Eine Marke der SCHÖNE-REISEN GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Alle Angaben vorbehaltlich Änderungen und Irrtümer.   Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits